Erweiterung des Dienstleistungsangebotes

Nach der Erhöhung unserer Laborkapazitäten stehen uns jetzt weitere sehr geeignete analytische Tools zur Prozesskontrolle zur Verfügung:

Mit dem Messgerät PDA 02 der Firma emtec GmbH zur Messung der Penetrations-dynamik sind wir in der Lage, das Benetzungs- und Penetrationsverhalten von Papier und Faservliesen mit jeder Art von Prozessflüssigkeiten z. B. beim Bedrucken, Verkleben, Imprägnieren etc. zu simulieren und zu quantifizieren.

Ebenfalls neu im Labor ist der Fiber Tester von Lorentzen & Wettre zur Bestimmung der charakteristischen Fasereigenschaften wie Länge, Breite, Coarseness, Gefäßzellen- und Splittergehalt. Bei Vorliegen der entsprechenden Referenzzellstoffe kann auch der Lang- bzw. Kurzfasergehalt quantifiziert werden.

Bei Schadensfällen liefern wir natürlich wie gewohnt die auch analytisch/chemische Ursachenanalyse und Beratung zu deren Beseitigung.

Zurück